Seiten für Dich: Facebook mobile Werbung Push

Viele von euch werden es bemerkt haben: in letzter Zeit auf den mobilen Versionen von Facebook (App iPhone e Android e versione Webmobile) Facebook hat das Niveau der Sichtbarkeit erhöht “Seiten für Dich”. Die “Box” Werbung ist immer vorhanden, warum?

Einige Benutzer haben uns: “Warum bin ich immer die Box gezeigt “Seiten für Dich” in Facebook Handy? nicht geschehen, bevor“.

In der Tat ist es wahr,, vor kurzem in Italien Facebook treibt viel mehr als bisher auf die Werbung der mobile Kanal.

In der Tat ist das Feld, das Sie in Ihrem vorgestellt “Nachrichtensendung” was darauf hindeutet, “Seiten für Dich” ist nichts anderes als Werbung. Wie Sie in dem Beispiel bei der Hand zu sehen, die Seiten sind meist “gesponsert“: Die Autoren dieser Seiten Facebook, bezahlt, weitere Verbreitung auf ihre Websites zu geben haben.

Der Grund ist einfach: wie es scheinen mag absurd, in letzter Zeit das Problem Nummer 1 Facebook wird als Mobil!

Inzwischen die meisten der 50% Benutzer auf die sozialen via Handy. Es ist die Rede von so etwas wie 500 milioni di utenti che spendono molto più tempo su Facebook via mobile che via “fisso”. Dieser Aspekt, das mag wie ein Vorteil und eine große sichere Wette scheinen, ist eigentlich ein Problem. Und auch große.

Von internen Dokumenten des Management-Teams von Facebook können wir erkennen einige Passagen, in denen Zweifel entsteht über die Möglichkeit, Geld zu verdienen von Nutzern, die Zugriff über einen mobilen Kanal.

In der Tat über den mobilen Kanal, Raum, um Werbung anzuzeigen ist minimal (als die rechte Spalte der Desktop-Version von Facebook normalmete verwendet nur für Werbezwecke)

Facebook behauptet, dass die tägliche aktive Nutzer über Mobiltelefone sind schneller als die Werbung, die bieten wachsen auf dieser Plattform. Mit anderen Worten:, mehrere Benutzer Zugriff über Mobiltelefone und sehen weniger Anzeigen, und je mehr Sie senken die intoiti Facebook

Dieser Zusammenhang wird in den Dokumenten gezeigt 3 Punkte:

• das Wachstum der mobilen beeinträchtigen kann der Umsatz des Unternehmens: "Wir glauben, dass die verstärkte Nutzung von Facebook auf mobilen Geräten hat der jüngste Trend unserer täglichen aktive Nutzer beigetragen (Daus), schneller wächst als die Zunahme in der Anzahl von Anzeigen angezeigt ";

• la correlazione fra aumento di utenti mobili e diminuzione degli annunci pubblicitari “sia dovuta in parte a determinate pagine che hanno un minor numero di annunci per pagina, als Folge der Entscheidungen auf diese Art von Produkt gemacht ";

• schließlich, bestätigt die Einführung gesponserte Seiten sprachen wir über früher: “ha iniziato solo da poco a mostrare le Sponsored Stories nel News Feed” via mobile.

Der Wachstumstrend der mobilen Nutzer ist beängstigend, bald viel mehr sein als diejenigen, greift für mobile Computer. Sarà per questo che stanno ingrandendo sempre di più i display dei nuovi smartphone? Non sarà per farci stare più pubblicità… wahr ? :)