WhatsaApp : Nachrichten werden nun mit End-to-End Verschlüsselung geschützt.. Was bedeutet es,?

Mit ’ neueste Version, Whatsapp eingeführt, die End-to-End Verschlüsselung Nachrichten (und nicht nur). Was bedeutet dies im Klartext? Was sollen wir tun?

Diejenigen, die die neueste Version von WhatsApp installiert haben fand sich hämmerte in eine Nachricht (fast) Alle Chats sind bereits offen informieren ihn über wichtige Sicherheits-News von WhatsApp:
Nachrichten, die Sie in diesem Chat und Anrufe senden werden nun mit End-to-End Verschlüsselung geschützt.. Tippen Sie für weitere Informationen.

Aber was genau bedeutet dies bedeuten? Haben wir etwas zu tun?

Dies ist ein wichtiges Update, das Sicherheits-Lücken überbrückt, die WhatsApp gegen Telegramm hatte, Das hatte schon immer diese Sicherheitsstufe.

In den Laien-bedeutet, die dass Nachrichten gesendet (Sie können Nachrichten mit text, Foto, Video, Gruppen-chat, Audio-Notizen, Voice-Gespräche) von zwei Benutzern installiert haben ’ neueste Version von WhatsAspp sind verschlüsselt (verschlüsselt) Und dass Niemand außer den beiden Menschen (oder an die Mitglieder der Gruppe wenn Nachrichten am befinden ’ in einer Gruppe) Ihr könnt sie lesen (Daher sie decodieren).

Die Nachricht wird verschlüsselt bevor Sie über das Netzwerk gesendet werden, von dem Gerät des Absenders, ist über das Netzwerk übertragen und verwaltet von Servern WhatsApp komplett unleserlich, und wird entschlüsselt (es also lesbar gemacht) nur von dem Empfänger-Handy.

Diese Technik ermöglicht es, ein Optimum an Sicherheit zu erreichen, und die Garantie, dass abgesehen von den Empfängern, Niemand kann diese Nachrichten lesen..
Der Inhalt zwischen zwei Benutzern bis gestern ausgetauscht wurden unverschlüsselt übertragen (also leserlich) im Netzwerk: Es wurden Techniken erweiterte (Spoofing) Das machte es möglich “ACHSENABSCHNITT” die Nachrichten aus dem Mobiltelefon von jemandem und ruhig lesen (eine Technik wurde dazu durch das Modem die wi-Fi zur Verfügung gestellt, an den beiden angeschlossen wurde).

Mit dieser Technik, sogar die WhatsApp-Manager können Nachrichten lesen.. Ein weiteres Hindernis für die Kräfte der ’ Reihenfolge, die werden nicht mehr in der Lage, die Kommunikation abzuhören, Wenn nicht mit körperlich hält das Handy der Absender oder Empfänger von Nachrichten (oder durch die Installation speziellen Software auf beiden Handys können “erfassen” Tippen auf der Tastatur oder Bildschirm-Inhalt).

Was sollen wir tun ?

Absolut nichts. Nachrichten werden automatisch verschlüsselt, wenn Sender und Empfänger der Nachricht mit der neuesten Version von WhatsApp End-to-End Verschlüsselung aktiviert.

Die Benachrichtigung der Verschlüsselung, die in das oberste Bild anklicken ’, ein Popup gibt uns weitere Informationen:
Nachrichten, die Sie in diesem Chat und Anrufe senden werden nun mit End-to-End Verschlüsselung geschützt., Was bedeutet, dass WhatsApp und Dritte nicht lesen oder Sie sie hören“.
Durch Drücken der “Bestätigung” Wir greifen auf ein Bild, die uns erlaubt, diese Verschlüsselung zu überprüfen. Dies ist eine nützliche kleine Funktion, Aber wenn Sie neugierig zu sehen, ob die Verschlüsselung mit Ihrem Partner arbeitet, Es werden einfach abhalten Ihr Gerät und die eines Freundes, mit denen Sie Nachrichten auf WhatsApp ausgetauscht, Drücken Sie beide die Sicherheitsbenachrichtigung, drücken “Bestätigung”: Sie sehen einen Code QRCode: Tippen Sie auf jedem Gerät auf “Scannen des Codes”, und zeigen Sie mit diesem Gerät die Kamera den QRCode angezeigt, im Gerät von ’ Freund.

Wenn der Schlüssel erfolgreich zwischen den beiden Geräten ausgetauscht worden ist, erhalten Sie eine Bestätigungsmeldung.

Jetzt sind Sie ruhiger ?